Mobil 0173 / 69 82 585
Telefon 0231 / 28 99 84 53

Email:  info@antik-ankauf-rs.de
Rufen Sie uns an
0173 / 69 82 585  
0231 / 28 99 84 53  


Besuchen Sie uns an
Kaiserstr. 68  
44135 Dortmund  


Schreiben Sie uns an
info@antik-ankauf-rs.de  

Meissen Ankauf - Schätzung von Meissen Porzellan

Hier können Sie Meissen-Geschirr / -Service und Meissenfiguren verkaufen

Meissen-AnkaufAls renommierter Kunst- und Antiquitätenhandel, heißen wir Sie herzlich willkommen auf unserer Internetseite rund um Porzellan von Meissen. Wir führen als Antiquitätenhandel seltenes Jugendstil Geschirr, wie das Flügeldekor, Krokusdekor und antike Meissner Porzellanfiguren, beispielsweise von Konrad Hentschel, Paul Scheurich und Alfred König. Sie können bei uns aus 300 Jahren Erfolgsgeschichte Meissner Porzellan schätzen lassen und uns natürlich gleichzeitig die einzelnen Meissenfiguren, wie Tierfiguren von Otto Pilz, Paul Walther, Max Esser und August Gaul, Figuren fremder Völker bis hin zu modernen Entwürfen von Peter Strang und das 1001 Nacht Geschirr von Prof. Heinz Werner, zum Ankauf anbieten. Wir haben unser Antiquitätengeschäft in Dortmund, mitten im Ruhrgebiet, scheuen uns aber nicht nach klarer vorheriger Absprache, für Meissen-Porzellan täglich 100 bis 300 Kilometer Anfahrt nach Düsseldorf, Münster, Köln, Braunschweig oder Hannover zu akzeptieren. Uns erreichen täglich Anfragen aus ganz NRW, Niedersachsen, Hessen und Rheinlandpfalz von Koblenz, Kassel, Frankfurt, Mannheim, bis nach Osnabrück, Bremen und Hamburg, um nur einige Städte zu nennen. Machen auch Sie den Versuch, falls Sie gerade Meissen-Porzellan verkaufen wollen. Lassen Sie alles bequem in Ihren Vitrinen und Schränken und senden Sie uns ein bis zwei Beispielfotos bzw. Gesamtaufnahmen Ihres Meissner Porzellans, stets mit Standortangabe und Ihren Kontaktdaten per Email zu. Sie haben noch Fragen, dann rufen Sie den Meissen-Fachmann doch direkt an. Herr Stefan Steder freut sich über jedes Ihrer Angebote.

Ankauf von Meissen in ganz NRW und bundesweit

Anfragen aus den angrenzenden Bundesländern sind herzlich willkommen

Meissen-AnkaufKlar trennen sollte man die beiden Bereiche Meissner Geschirr und Porzellanfiguren von Meissen. Das erste sollte wirklich auch zum täglichen Gebrauch tauglich sein. Auch wenn es in Ihrer Familie reine Zierde der Vitrine war, will der heutige Käufer das Meissen-Geschirr auch wirklich benutzen. Tassen, Kaffeekannen und Tellern mit Beschädigungen finden daher nur sehr schwer Abnehmer. Andere Regeln gelten für Porzellanfiguren. Entstehungszeit, Entwerfer und Seltenheit lassen Sammler oft über Schäden an Fingern, über abgebrochene Blätter, sowie Bestoßungen hinwegsehen. Natürlich sollte die Restaurierung einer solchen Meissenfigur in einer Porzellanklinik nicht völlig unwirtschaftlich sein. Aber dafür ist ja unsere Besichtigung vor Ort in Essen, Wuppertal, Bochum und Mülheim an der Ruhr gerade richtig. Schnell versteht dann auch ein Laie den Wertunterschied. Wir suchen in NRW, in Niedersachsen, Rheinlandpfalz und Hessen nahezu alle Modelleure und Entwerfer von Meissen zum Ankauf. Angefangen im 18tenJahrhundert mit Johann Joachim Kändler und Elias Meyer über Michel Victor Acier (in der Marcolini Zeit) mit seinen beiden berühmten Gruppen "die zerbrochene Brücke" und "die zerbrochenen Eier", hin zu den modernen Künstlern des Jugendstil wie Konrad Hentschel, Paul Scheurich, Erich Hösel, Paul Börner und Vertretern der Neuzeit wie die Clowns von Peter Strang und Geschirr und Vasen Prof. Heinz Werner. Hier folgen im nächsten Abschnitt einige Hauptvertreter mit Stilbeispielen, Zeiten und ihren Funktionen bei Meissen.

Meissen - Entwerfer und Modelleure


Meissen-AnkaufBenjamin Thomae (Hofbildhauer von August dem Starken 18tes Jhd.), Johann Carl Schönheit (Modelleur 18tes Jahrhundert z.B. Modell der Badenden nach Faconet), Max Esser (Fischotter und Mandarinente), Karl Gross mit Richard Riemerschmid (Jugendstilgeschirr z.B. Flügeldekor), Theodor Grust (Maler bei Meissen deren Dekorentwürfe wie das Kleeblattdekor), Prof. Heinz Werner (Geschirr 1001 Nacht), Peter Reinicke (Modelleur 18tes Jahrhundert gemeinsam mit Kändler fertigte er die berühmte Affenkapelle), Ernst August Leuteritz (Entwurf der Schlangenhalsvase / Form E116) , Otto Pilz (Tierbildhauer), Heinrich Schwabe (Bildhauer viele Puttendarstellungen und Amoretten für Meissen), Walter Schott (die Kugelspielerin), Ludwig Zepner (Gründungsmitglied des Kunstvereins Meissen entwarf z.B. viele moderne Vasen), August Gaul (Tierbildhauer entwarf Bären und Vögel in Böttgersteinzeug), Johann Daniel Schöne (Entwerfer der Kratervase im Jahre 1818), Paul Walther (Entwerfer des Art-Deco ebenfalls in Boettger-Steinzeug z.B. den Adlerkopf), Ludwig Vierthaler (arbeitete erst bei Tiffany in New York und dann mit Bruno Paul in den vereinigten Werkstätten Berlin, viele Jugendstilentwürfe bei Ernst Teichert / Meissen), Peter Strang (Chefdesigner der Neuzeit z.B. der Jongleur mit den Zwiebelmustertellern), Otto Jarl (Tierfiguren z.B. der Eisbär) usw. An dieser Stelle alle ausführlich aufzuführen würde den Rahmen sprengen. Bitte einfach jede Porzellanfigur von Meissen zum Ankauf oder zur Schätzung anbieten.

Bestimmung der Meissen-Marke, des Alters und der Echtheit

Meissen Schätzung und Wertbestimmung durch den Porzellan Profi

Meissen-AnkaufMeissen zog stets Bewunderer und Nachahmer gleichermaßen an. Viele Firmen versuchen mit in der Art ähnlichen Marken, wie Pfeile und gekreuzte Striche und Variationen der Meissen-Schwerter, zu täuschen. Dabei ist es schon für den Laien schwierig, innerhalb der tatsächlich verwendeten Porzellanmarken nicht den Überblick zu verlieren. Angefangen mit geraden bis krummen Schwerter, AR-Marke aus den Anfängen oder Augustus Rex Jubiläumsmarke, die Schwertermarke mit Punkt oder Stern (Marcolini-Marke), Merkurstab bis zu Schwertermarke mit Parierstangen und aus den Anfängen die verschlungenen Zeichen und Chinesischen Symbole, wurde nahezu alles verwendet was den Laien verunsichern kann.

  • AR-Marke (Augustus Rex auch als Jubiläumsmarke verwendet)
  • Punktzeit (Punkt zwischen den Knäufen)
  • Marcolini Marke (mit Stern unter den Schwertern)
  • Knaufzeit 1860-1924 (Punkt am Ende der Griffe)
  • Pfeifferzeit 1924-1934 (Punkt zwischen den Klingen)
  • Jubiläumsmarke 1910 (1710-1910 mit Knaufmarke)

Wichtig! Meissen (als Wort) ausgeschrieben im ovalen Kreis ist Teichert bzw. Stadt Meissen. Dieses wird von uns weder gehandelt noch bewertet. Es kommt jedoch sehr häufig im Konvolut beim bekannten Zwiebelmuster-Geschirr vor.

Daher suchen Sie stets den professionellen Rat beim Meissen-Fachmann und rufen uns gern an 6 Tagen die Woche an. Wir können meist schon allein durch Fotos eine Meissen-Porzellan-Schätzungen per Email abgeben. Besser ist natürlich die Bewertung Ihrer Porzellanfiguren und Service im Original. Daher würden wir uns freuen, wenn wir Ihre Meissen-Sammlung vor Ort begutachten dürften, Ihr Team von "Antiquitaeten-Dortmund.de".

Ein Hinweis in eigener Sache


Eine Porzellan-Schätzung dient uns als faires Mittel zum Zweck, sprich zur Geschäftsanbahnung bei Ihrem aktuellen Interesse Meissen zu verkaufen. Eine reine Beratung bundesweit, ohne ernsthaften geschäftlichen Hintergrund, umgangssprachlich auch gerne "Win-Win-Situation" genannt, können wir zeitlich leider nicht leisten. Ebenso sollten Anfahrten im Ruhrgebiet, Rheinland, Sauerland und den Märkischen Kreis von beiden Seiten ergebnisorientiert gestaltet werden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Meissen Porzellan - Stichwörter

  • Ankauf Meissen-Figuren
  • Ankauf Meissen-Geschirr
  • Ankauf Meissen-Service
  • Ankauf Meissen Prunkvase
  • Ankauf Meissen Prunkservice
  • Ankauf Meissen Schlangenvase
  • Ankauf Meissen Prunkteller
  • Ankauf Meissen Jugendstil
  • Ankauf Meissen 1001 Nacht
  • Ankauf Meissen Schwanenservice
  • Ankauf Meissen Flügelmuster
  • Ankauf Meissen Riemerschmid
  • Ankauf Meissen Krokusmuster
  • Ankauf Hentschelkinder
  • Ankauf Figurengruppen
  • Ankauf Tierfiguren
  • Ankauf modernes Meissen
  • Ankauf Kristalglasur Vasen

Hinweis zum Markenrecht, Patentrecht


Alle auf dieser Seite abgebildeten Porzellanstücke sind selbstverständlich Originalprodukte aus dem Hause Meissen, stets gebraucht bzw. antik. Wir handeln nicht mit Neuware. Alle angegebenen Firmen, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung der Produkte. Es existiert keine Zusammenarbeit oder Verbindung jedweder Art mit der Firma Meissen.

Antik-Ankauf-RS / Kunst- und Antiquitätenhandel / Informationsplattform